KULTIVIERUNG

Die Johannisbrotbäume werden mit biologischen Anbaumethoden von zertifizierten Bio-Landwirten bewirtschaftet. Die Kultivierung der Johannisbrotbäume stützt sich auf die Verwertung der Kenntnisse der Bauern aus der Region und das Know-how erfahrener Agronomen.

Die ersten Bäume wurden geimpft und produzierten blühende Blüten. Diese blühenden Bäume haben wir mit Bestäubung von Bienen in produktive Bäume (1:10) umgewandelt. Wir haben also zu Beginn Setzlinge mit Hilfe der Natur selbst entwickelt.